Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Christ*in sein in schwieriger Zeit - ein Erzählkonzert mit Liedern von Paul Gerhardt

AUG
20

Christ*in sein in schwieriger Zeit - ein Erzählkonzert mit Liedern von Paul Gerhardt


Samstag, 20. August 2022, 18:00 Uhr
Gemeindehaus, Tannenbergallee 6, 14055 Berlin
Birte Biebuyck und Vera Hahn
Christ*in sein in schwieriger Zeit - ein Erzählkonzert mit Liedern von Paul Gerhardt

Unter dem Titel "Christ*in sein in schwieriger Zeit" hören wir altbekannte Kirchenlieder von Paul Gerhardt und seinen Zeitgenossen aus dem 17. Jahrhundert, frisch arrangiert und neu gesungen. Die Chansonsängerin Vera Hahn begibt sich in eine musikalische Auseinandersetzung mit jener immer noch berührenden Glaubenstiefe. Ehrlich, charaktergeladen und wunderschön. Alles gesungen mit einfacher Stimme und selbst am Piano begleitet.

Geschrieben unter dem Einfluss der Erlebnisse des Dreißigjährigen Krieges offenbaren viele dieser Gemeindelieder eine beeindruckende Glaubenstiefe, die in Zeiten der Klimakatastrophe und der Kriege heute wieder erschreckend relevant ist. Es ist ein Experiment, in dem alte Texte und Melodien mit neuen Klängen verschmelzen und somit wieder zu authentischem Ausdruck werden. Das Programm möchte einladen einzutauchen und alte Schätze neu zu entdecken.

Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.